Ernährung

Die Top 10 Lebensmittel mit Vitamin D

Vitamin D ist unverzichtbar für unseren Körper. Dein Immunsystem, deine Knochen und vor allem deine Muskeln profitieren von einer ausgeglichenen Zufuhr des Vitamins. Wir verraten dir heute, welche Vitamin-D-Lebensmittel du problemlos in deinen Speiseplan einbauen kannst und dich dabei unterstützen, deinen Spiegel des Sonnenvitamins aufrecht zu erhalten.

Die Sonne gilt als größte Quelle für Vitamin D und stellt dabei auch schon die größte Sonderstellung dieses Vitamins dar. Im Gegensatz zu anderen Vitaminen, die wir nur über unsere Nahrung aufnehmen können, kann der menschliche Körper durch die Hilfe von Sonnenlicht Vitamin D herstellen.

Rund 80 Prozent der Aufnahme kann über die Sonneneinstrahlung geschehen, die restlichen 20 Prozent sollte der Körper durch die Vitamin-D-Lebensmittel konsumieren. Da Vitamin D zu einer gesunden Muskelfunktion beiträgt, kannst du schlimme Sportverletzungen vermeiden und wirst generell leistungsfähiger trainieren können.


Neue Stellenangebote

Kinderkrankenpfleger Kinder Palliativmedizin Berlin Mitte Vollzeit (m|w|d)
Humanistischer Verband Deutschlands, Landesverband Berlin-Brandenburg KdöR in Berlin
Pflegekraft Kinder Palliativmedizin Berlin Mitte Vollzeit (m|w|d)
Humanistischer Verband Deutschlands, Landesverband Berlin-Brandenburg KdöR in Berlin
Pflegefachkraft Kinder Palliativmedizin Berlin Mitte Vollzeit (m|w|d)
Humanistischer Verband Deutschlands, Landesverband Berlin-Brandenburg KdöR in Berlin

Alle Stellenanzeigen


20 μg Vitamin D täglich

Die DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.) empfiehlt 20 μg für Jugendliche und Erwachsene bis 65 Jahre pro Tag. Durch die Nahrung sind es für gewöhnlich nur 2-4 μg, weshalb du dich täglich ausreichend dem Sonnenlicht aussetzen solltest. Ansonsten können dir Präparate auch dabei helfen, deinen Bedarf an Vitamin D zu decken.

Unterteilt wird das Vitamin in zwei verschiedene Kategorien: Die Vitamin-D3-Gruppe, die überwiegend in tierischen Lebensmitteln vorkommt und Vitamin D 2, das auch in pflanzlichen Nahrungsquellen enthalten ist.

Der Online-Shop Nu3 hat eine Liste mit Vitamin-D-Lebensmittel erstellt, die einen hohen Vitamin D Wert aufweisen, die wir dir in unserem wöchentlichen Ranking vorstellen möchten. Die Angaben beziehen sich jeweils auf 100 g des jeweiligen Lebensmittels.

Platz 10: Hühnerei (ganz)

Wir wissen, dass viele Sportler unter euch meist speziell das Eiweiß eines Hühnereis konsumieren. Für einen Vitamin-D-Gehalt von 2,9 μg empfehlen wir euch aber auch das Eigelb zu konsumieren.

Vitamin-D-Lebensmittel, Ei, Hühnerei

Platz 10: Hühnerei. (Foto: Pixabay / congerdesign)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unten.


Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea liebt Sport und eine bewusste Ernährung. Durch ihr Leben als Vegetarierin ist sie für neue Rezepte und Trends stets offen.
Sie liebt Cardio und Krafttraining, aber vor allem Fußball: Bei jedem Spiel von Borussia Dortmund ist sie im Stadion anzutreffen.

Kommentieren