Hauptspeise Rezepte

Vollkornnudeln in fettarmer Carbonara-Soße

Vollkorn-Carbonara
geschrieben von Christina

Carbonara mit Nudeln schmeckt nur beim Italiener? Nein! Denn unser Rezept für die Vollkornnudeln in fettarmer Carbonara-Soße ist eine gesunde Alternative, aber schmeckt trotzdem so gut wie beim Italiener.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100 g Vollkornnudeln
50 g fettarmer Schinken
1 Zwiebel
1 Ei
50 ml fettarme Milch
1 EL geriebener Parmesan
Je etwas Öl, Salz, Pfeffer, Schnitlauch

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: fettarm

  1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung al dente kochen.
  2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.
  3. Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in der Pfanne glasig anbraten.
  4. Dien Schinken in Würfel schneiden und für zwei Minuten mitbraten.
  5. In einer Schüssel die Milch, das Ei und den Parmesan mit etwas Salz und Pfeffer vermischen.
  6. Die Mischung in die Pfanne geben, aufkochen lassen und die Nudeln dazugeben.
  7. Zum Schluss mit frischem Schnittlauch servieren.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 428,8 PR: 21,5
KH: 65,4 FE: 7,8


Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren