Hauptspeise Rezepte

Der Fitness-Weißkohl-Hähnchen-Auflauf

Probiert den Fitness-Weißkohl-Hähnchen-Auflauf und habt ein schnelles, wie auch gesundes Gericht für den kleinen Hunger. Dieses Gericht eignet sich auf Grund seines Low Carb Charakters auch optimal für die Abendstunden.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1/4Weißkohl
150 gHähnchenbrust
30 mlCremefine
PriseKräutersalz
handvollgeriebener Gouda

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 15 Min., Zubereitung: 40 Min., Schwierigkeit: leicht Art: Hauptspeise Stil: low-carb

  1. Im ersten Schritt reibt ihr den Weißkohl klein. Anschließend schneidet ihr die Hähnchenbrust in dünne Scheiben und bratet sie mit etwas Kräutersalz für ein paar Minuten an.
  2. Im zweiten Schritt belegt ihr den Boden einer kleinen Auflaufform mit 2/3 des Weißkohlsalates. Darüber kommt jetzt eine Schicht Hähnchenbrust und dann noch eine Schicht aus dem restlichen Weißkohlsalat.
  3. Im letzten Schritt gebt ihr die 30 ml Cremfine mit etwas Kräutersalz über die oberste Weißkohlschicht. Nun muss noch der Gouda über den Auflauf gestreut werden und schon kann die Auflaufform für ca. 40 Minuten in den auf 160 Grad vorgeheizten Backofen. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren